Deutschland olympia medaillen

deutschland olympia medaillen

Bei den deutschen Olympioniken flossen die ersten Tränen: vor allem bei den Schwimmern, den Tennis-Profis und beim Fechten. Die Turner. Bei Olympia geht es um Bronze, Silber und Gold. Im Medaillenspiegel der Olympischen Spiele können Sie das aktuelle Ranking sehen. Medaillenspiegel von Deutschland: Hier finden Sie alle deutschen Medaillen - Gewinner der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro.

Deutschland olympia medaillen - der neuen

Name Team Deutschland Hans Gruhne, Karl Schultze, Lauritz Schoof, Philipp Wende Disziplin Doppelvierer Medaille Gold weniger. Des Weiteren wurden die Spiele in Moskau von der Bundesrepublik Deutschland und die Spiele in Los Angeles von der Deutschen Demokratischen Republik boykottiert. Entertainment SPORT1 VIP Loge Bildergalerien Ratgeber Games. Patrick Hausding holt vom Drei-Meter-Brett seine erste Einzelmedaille bei Olympischen Spielen. Vor vier Jahren triumphiert in London Robert Harting im Diskusring, springt sein Bruder Christoph ganz nach oben aufs Podest. GER - Deutschland 17 10 15 42 Gesamt: GDR - DDR 37 35 30 Barcelona 3. Der verletzte Timo Boll wuchs über sich hinaus. Man profitierte noch von den Strukturen des DDR-Sports, gewann 33 Gold- 21 Silberund 28 Bronzemedaillen, wurde Dritter im Medaillenspiegel. Name Franziska Weber und Tina Dietze Mls ergebnisse Kanu, Zweier-Kajak Medaille Silber. Jan-Lennard Struff, Annika Beck und Andrea Petkovic sowie das Doppel Anna-Lena Grönefeld und Laura Siegemund hatten am Samstag ihre Auftaktspiele verloren.

Video

Vision Gold Turnen [Dezember 2015] deutschland olympia medaillen

0 Kommentare zu “Deutschland olympia medaillen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *